Reha

Sport

Was ist Rehasport?

Rehabilitationssport oder kurz Rehasport soll dafür sorgen, dass chronisch Kranke oder von einer Verletzung Betroffene wieder fit und alltagstauglich werden und somit ihre Lebensqualität zurückerlangen.
Dies kann parallel zu einer Therapie erfolgen, um diese bspw. zu unterstützen, die Erfolge zu sichern und zu stabilisieren.

Egal, ob orthopädische Probleme, Herz- und Kreislauferkrankungen, Diabetes, Adipositas oder chronischer Stress/Burnout,
Rehasport wird von ihrem zuständigen Arzt verordnet und von ihrer Krankenkasse oder dem für sie zuständigen Kostenträger bezahlt.

Es muss also keine teure Mitgliedschaft in einem Fitnessclub abgeschlossen werden, um in einer Gemeinschaft Sport zu treiben und den Körper zu pflegen.
Unsere Rehakurse können auf ärztliche Verordnung besucht werden.

Ab August starten unsere Rehasportkurse für folgende Bereiche:

  • Rehasport für orthopädische Erkrankungen
  • Rehasport für chirurgische Erkrankungen

Eine Übersicht unserer Kurse finden sie hier.

Sichern sie sich schon jetzt ihren Kursplatz.